ABENTEUERTOURISMUS IM AKTUN CHEN PARK VON MEXICO

  • 07 February 2017 04:17:00
  • Comment : 0
  • Views: 8478
  • 0
 
Wenn Sie sich für die Karibik entscheiden, verbringen Sie Ihren unvergesslichen Urlaub in Aktun Chen in Mexiko. Mexiko ist die Heimat einiger der aufregendsten Reiseziele für Abenteuertourismus, der natürlich die Abenteurer anzieht, die auf der Suche nach authentischen Erlebnissen sind, die ihre Herzen höher schlagen lassen. Die breite Vielfalt der Natur; - Vom dichten Dschungel bis hin zu beeindruckenden Canyon-Klippen; schlägt eine Vielzahl einzigartiger Erlebnisse vor, um Ihren Abenteuerlust zu stillen.
Der Aktun Chen Park ist einer der wunderschönsten Naturparks und ist familienfreundlich. Hier können Jung und Alt die Schönheit des Maya-Dschungels und unterirdische Geheimnisse wie die beeindruckende Aktun Chen-Höhle entdecken. Über der Wasseroberfläche werden die Canopy Adventure Zip Line-Touren  Ihren Adrenalinstoß fördern, die Sie auch über die unglaublich vielfältige Tierwelt von 3 Hektar Yucatan-Dschungel liefern können.

DIE FREIHEIT DES FLIEGENS!

Stellen Sie sich eine 25 Meter hohe Seilrutsche vor, die über dem inspirierenden Tropenwald aufgehängt  ist und über eine wunderliche Natur fliegt. Beachten Sie die einzigartige Flora und Fauna der Region. Auf den  Canopy Adventure Seilrutschentouren werden Sie auch Dschungelleben beobachten. Zum Beispiel, die farbenprächtigen exotischen Vögel, die Sie sehen werden, wird zu einem aufregenden Erlebnis.

IN DIE NATUR TAUCHEN

Diejenigen, die das großartige Erbe der Region erkunden möchten, sollten eine geführte Wanderung durch eine 5 Millionen Jahre alte Höhle in Betracht ziehen, die von unheimlichen, natürlich gebildeten Stalaktiten, Stalagmiten und anderen beeindruckenden natürlichen Formationen geschmückt ist. Aktun Chen ist das Maya-Wort für "Fluss in einer Höhle". Das Zentrum von kristallklarem Wasser hat eine eher mystische Qualität.
Um dieser bewegenden Landschaft noch näher zu kommen, entdecken Sie die einzigartige, etwas magische Erfahrung:

• Aufnahme der Energie von Höhlen und Tunneln in den Tiefen des Waldes, die sich über 700 Meter unter der Erde erstrecken;

• Nehmen Sie ein erfrischendes Bad in die Cenote am Ende der Höhle.

Auch über dem Boden bietet der Aktun-Chen-Park dem ansonsten reichen Boden des Abenteuertourismus in Mexiko eine andere Qualität. Laden Sie Abenteurer dazu ein, die Schönheit des unberührten Regenwaldes zu entdecken, treffen Sie auf gefährdete Arten wie den Weißwedelhirsch oder den Klammeraffen und gehen Sie mit diesen schönen Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum um, während Sie die heiligen Orte und Formationen der Natur wie den unterirdischen Fluss und den Kalksteinhöhlenkomplex anschauen.

karibik urlaub

15/02/2020

Herzlich willkommen, liebe Gäste!

Die Zeit ist reif für ihre aktive Erholung und ihren Urlaubssport. Stellen Sie sich vor: Sie werden vom echten Dschungel getroffen. Die Schönheit der Natur ist so aufregend, dass Sie immer wieder hierher zurückkehren möchten. Die Eindrücke von den hier verbrachten Tagen werden für immer bei Ihnen bleiben. Der Ort ist so einzigartig, dass es anscheinend nichts Vergleichbares in der ganzen Welt gibt.

 Wir haben Ihnen bereits von der Größe des Canyons erzählt. Er ist unglaublich. Er sieht wie ein Tor zum Unbekannten aus. Sie werden von jungfräulicher Natur umgeben sein. Sogar ihre Klänge sind erstaunlich und ungewöhnlich. Die Luft ist besonders sauber. Es ist so leicht, hier zu atmen. Die Natur öffnet sich genauso, wie es für die alten Mayas getan wurde.  Sie können hier die Orte besichtigen, an denen sie ihre Rituale durchgeführt haben.
Wer von Ihren Freunden hat es geschafft, im unterirdischen Fluss zu schwimmen? Stellen Sie sich den Dschungel, die Tierwelt, die einzigartigen Flora und Fauna, eine Höhle und einen unterirdischen Fluss vor. Schauen Sie sich unsere Fotogalerie an. Sie werden es genießen!
 
 
 
 
 
Powered by SEO CMS PRO ver.: 15.2 (Professional) (opencartadmin.com)
 
Leave a reply ↓
 
Yet, no one has left a comment to the entry.
 
Leave a reply ↓
 
Yet, no one has left a comment to the entry.